Lehrstuhl für Angewandte Softwaretechnik
Chair for Applied Software Engineering

 

Typ: Seminar
Modul IN0014 (ModulbeschreibungStudienplan InformatikStudienplan Wirtschaftsinformatik)
Semesterwochenstunden: 2+0
Sprache: Deutsch

 

Seminar: Modell-basierte Anforderungsanalyse

In der modell-basierten Anforderungsanalyse liegt der Fokus des Diskurses zwischen Kunde und Analyst auf der Erstellung und Diskussion von Modellen. Die verschiedenen Ansätze zur Erstellung von Anforderungsmodellen weisen hierbei unterschiedliche Formalitätsgrade auf.

Im Kontext von modellgetriebener Softwareentwicklung besteht die Zielsetzung, Software aus einem Anforderungsmodell heraus generieren zu können. Am anderen Ende des Spektrums werden Anforderungsmodelle eher als Kommunikationsmittel zwischen den verschiedenen Beteiligten am Anforderungsanalyse-Prozess gesehen. Das Seminar macht an dieser Stelle keine Unterscheidung hinsichtlich der Zielsetzung von Modellen und beschäftigt sich potentiell mit allen Ansätzen, die zur Modellierung von Anforderungen geeignet sind. 

Es wird jedoch ein Schwerpunkt auf grafische Modellierungssprachen gelegt.

 

Ziel dieses Seminars ist ist, den Seminarteilnehmern einen Überblick über die verschiedenen Ansätze zur grafischen Modellierung von Anforderungen zu geben. Anhand einer abschließenden Studie soll ein Einblick in die Unterschiede der vorgestellten Ansätze gegeben werden. 

 

Wichtig: Das Seminar richtet sich an Bachelor-Studierende, die über das Proseminar bereits erste Seminar-Erfahrungen gesammelt haben. Daher wird dieses Seminar auch nur als IN0014 (siehe oben) angeboten. Die Teilnehmerzahl ist zur Zeit auf 8 beschränkt. Es wird eine Warteliste geben, so dass ggf. InteressentInnen nachrücken können. 

 

Vorbesprechung: Do., 31.01.2013, 17:00 - 17:30, Raum 01.07.058

Anmeldung: E-Mail mit Themenwunsch an florian.schneider (ät) in.tum.de , oder in der Vorbesprechung

Bei der Themenvergabe gilt "First come, first served"! Durchgestrichene Themen sind vorläufig reserviert. Ggf. kann noch zum Vorbesprechungstermin das Thema getauscht werden.

Themen:

  • Unified Modeling Language (UML) + Jacobson Use Case Template
  • User Requirements Notation (URN)
  • Knowledge Acquisition in automated specification (KAOS)
  • Systems Modeling Language (SysML)
  • Analysis and Description of Requirements and Architecture (ADORA)
  • Unified Requirements Modeling Language (URML)
  • Feature-Oriented Domain Analysis (FODA)
  • Topic 8 TBD

 

Ablauf des Seminars:

  • Vorbesprechung: 31.01.2013
  • Vorbereitungsphase
  • Block 1: Präsentation der Ansätze
    • Mittwoch, 24.04.2013, 14:00-18:00, 01.07.058
    • Freitag, 26.04.2013, 10:00 - 15:00, 01.07.058
  • Block 2: Vergleich der Ansätze
    • Freitag, 03.05.2013, 10:00 - 15:00, 01.07.058
  • Abgabe der Ausarbeitung bis zum 17.05.2013

Angestrebte Arbeitsergebnisse

  • Präsentation des Themas in Block 1
  • Erstellung von zwei Beispielmodellen, 1x für die eigene Präsentation, 1x für den Vergleich in Block 2
  • Abgabe von
    • Präsentationsfolien
    • Seminararbeit, 6 - 10 Seiten
    • 2 Beispielmodelle